Reiseführer: Amsterdam Athen Barcelona Dublin Granada Istanbul London Madrid Paris Riga Stockholm Tallinn Wien

Torre de Belém

AdresseTorre de Belém
Belém
Lissabon
Öffnungszeitentäglich von 10:00 - 17:00 Uhr (außer montags und feiertags)
InternetHomepage

Wahrzeichen und Weltkulturerbe

Der Torre de Belém ist eines der bekanntesten Wahrzeichen in Lissabon und Schutzsymbol der Seefahrer. Das Weltkulturerbe der UNESCO steht am Ufer des Tejo. Der Turm ist mit Dekorationselementen im manuelinischen Stil und Symbolen der Macht des Königs reichlich verziert. Wer die Wendeltreppe im Inneren bezwingt, wird mit einem herrlichen Ausblick belohnt!

Geschichte

Der Turm wurde 1515 bis 1521 unter König Manuel I. von Francisco de Arruda erbaut. Damals stand der Turm noch inmitten des Tejo und begrüßte ankommende Seefahrer. Der Leucht- und Wachtturm wurde später zum Zollkontrollpunkt und zur Telegraphenstation und 1580 als Philip II. von Spanien König von Portugal wurde, diente der Turm sogar als Gefängnis für politische Gefangene.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung oder Ihre Erfahrungen zu dieser Sehenswürdigkeit und helfen Sie damit anderen Besuchern: Kommentar schreiben

Sehenswürdigkeiten

Kontakt